San Francisco Vlog: Tag 12 Ocean Beach, Golden Gate und Ende

Ein Sand Dollar. Eine Seeigel-Art.
Ein Sand Dollar. Eine Seeigel-Art.

Ja, auch diese Reise und damit diese Berichterstattung findet mal ein Ende. Heute war der letzte Vormittag in San Francisco. Daher sollte es noch mal an den Strand gehen. Zum Ocean Beach an der Westküste der Stadt. Schön wars und ein paar besondere Dollar habe ich auch gefunden.

Wenn man morgens am Strand des Pazifiks entlanggeht, wird man ruhiger. Ich habe dort ein Gefühl der Zufriedenheit erfahren. Es war fast menschenleer und ich habe mich sehr wohl gefühlt.

Ein wenig habe ich mich geärgert, dass ich meine Drohne nicht mithatte. Es gab kaum Wind und die Aufnahmen wären sicher fantastisch geworden. Aber manchmal muss man Dinge einfach auch mal so in sich aufnehmen.

Und während ich also so am Strand langgelaufen bin, habe ich diese weißen flachen Scheiben entdeckt. Auf den ersten Blick sahen sie aus wie Muscheln und lagen zu hunderttausenden herum. Einige waren zerbrochen, aber ich habe zwei fast vollständig heile Exemplare gefunden.

Durch Recherchehilfe aus der Heimat habe ich herausgefunden, dass es sich um so genannte Sand Dollars handelt. Das sind die Überreste einer Seeigel-Art. Das Muster auf der Oberseite erinnerte mich stark an ein Hanf-Blatt. Ich habe als zwei der drolligen Kalkschalen mitgenommen. Mal sehen, ob ich diese fragilen Gebilde heile nach Hause bekomme.

Nach dem Strandurlaub ging es dann noch zu einem Vistapoint an der Golden Gate Bridge. Das hatten sich meine Leser auf Twitter in meiner Miniumfrage gewünscht.

Mit diesen Aufnahmen war dann das Video-Log aus Kalifornien für dieses Jahr beendet. Toll wars. Ein einhalb wahnsinnig intensive Wochen. Nun geht es mit dem verspäteten Flieger von SFO nach LHR (San Francisco nach London Heathrow).

Weil er so große Verspätung hat, kann ich diesen Artikel und das Video noch hochladen.

Danke für Alles! 🙂

Das Video des Tages gibt es hier:

Eine Antwort auf „San Francisco Vlog: Tag 12 Ocean Beach, Golden Gate und Ende“

  1. Sehr schöner Blog. Reisen ist mir sehr wichtig und meiner Familie genauso. Mein Mann hat vor kurzem mit seinen Kollegen eine Reise organisiert und alle waren sehr zufrieden. Bei so einer Gruppe ist auch die Unterkunft von großer Bedeutung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.